SchülerInnenbücherei

Unsere SchülerInnenbüchereien organisieren die Kinder & Jugendlichen selbst. Die Grundschulbücherei, die von Viertklässlern betreut wird, ist Dienstags und Donnerstags in der zweiten und dritten Pause geöffnet. Die Ausleihfrist für Bücher beträgt eine Woche, allerdings mit der Möglichkeit zur Verlängerung. Ausgeliehene Bücher werden auf Karteikarten namentlich vermerkt, ein Ausweis ist nicht erforderlich.

In unserer gemütlichen SchülerInnenbücherei der Sekundarstufe können die Kinder & Jugendlichen in jeder großen Pause unter zahlreichen attraktiven Titeln das für sie passende auswählen. Im Angebot befinden sich nicht nur interessante Sachbücher aus den unterschiedlichsten Bereichen, sondern auch spannende Abenteuerromane und packende Fantasygeschichten. Jede(r) Schüler(in) darf maximal drei Titel für eine Dauer von bis zu drei Wochen ausleihen. Die Notwendige Büchereikarte ist natürlich kostenlos.

Vorschläge für Neuanschaffungen nehmen die MitarbeiterInnen beider Büchereien gerne schriftlich entgegen.Mit großem Engagement werden die SchülerInnen bei ihrer Arbeit von unseren Kolleginnen Ilona Bruhn (Grundschule) und Britta Lehrke, & Sophie Kersten (Gemeinschaftsschule) unterstützt - wir sagen "DANKE"!

Lehrmittelbüchrei

Wohlorganisiert und übersichtlich, so präsentiert sich die von unseren KollegInnen Lars Donner und Anja Lassen verantwortete Lehrmittelbücherei. Tausende Schulbücher, Lektüren und digitale Arbeitsmaterialien befinden sich in ihrem Fundus. Seit der Einführung eines digitalen Verwaltungssystems konnte die Quote der verloren gegangenen Schulbücher auf nahezu Null reduziert werden - ein großer Erfolg für das Budget der LMS und damit letztlich auch für die SchülerInnen der LMS. Jedes Buch lässt sich nun unzweifelhaft einer bestimmten Person zuweisen - Verwechslung ausgeschlossen! Nicht abgegebene Bücher werden automatisch angemahnt, Fundsachen können sofort per Barcode zugeordnet werden. Das macht Sinn! Herr Donner und Frau Lassen sind zu ihren Sprechzeiten in der Bücherei im E-Block des Schulzentrums anzutreffen und helfen bei Problemen gerne weiter (Öffnungszeiten: Montags 9.55 - 10.15 (Frau Lassen) Freitags 9.55 - 10.15 (Herr Donner).